bildhaus Dennis Häntzschel

Photography

Glamour, Dreck und BLING BLING

Einen ungewöhnlichen Ort hatte sich der Düsseldorfer Fotograf Dennis Häntzschel für sein Fotoshooting ausgesucht: Einen stillgelegten Abwasserkanal in Düsseldorf-Golzheim.
In dem kühlen, feuchten Kanal inszenierte Dennis Häntzschel eine Fotogeschichte mit schönen Mädchen und einem attraktiven Mann. Den Fotografen reizte der Kontrast: „Beauty und Glamour einerseits und Unterwelt-Athmospäre andererseits, das fand ich spannend.“ Häntzschel gewann weitere Mitstreiter für seine Idee. Make Up Artists, Friseurin, Modedesign und Models: Sie alle wirkten unentgeltlich an dem freien Foto-Projekt mit. Die Kleider, kurze Cocktail- und Abendkleider aus glänzenden, pailettenbesetzten Stoffen, hat die Düsseldorfer Designerin Katharina Szalbierz entworfen. Für Make Up und Haar-Styling sorgte ein Team der Star-Friseurin Carine Bartholomé.Valerie Sahr, Anne-Katrin Gering, Sabrina Ingenito und Valentin Volz können nun ihre so genannten Setkarten um einige interessante Fotos erweitern 
Quelle: RP
Aufnahme analog, Kodak EPP100 Mittelformat.

Client

Frei

Services

Konzept, Booking, Fotoproduktion, Locationscouting, Handling

Share